Hamburg vs. Berlin: U-Bar-Netz

Berlin hat vorgelegt, jetzt zieht die „schönste Stadt der Welt“ (wtf?) nach. Jemand hat entlang eines U/S-Bahn-Planes einfach Bars eingezeichnet. Damit macht es den Bar-Hoppern einfach, die ideale Route durch die Nacht zu planen. Schöne Idee.

Die Karte aus Berlin, made by Thrillist, sieht so aus:
1331639

Aber das ist nur die halbe Wahrheit, denn hier sind die einzelnen Linien nochmal explizit aufgeschlüsselt (würde sonst unübersichtlich werden).

Und so sieht´s in der anderen Großstadt, Hamburg, aus. Erstellt von Mitvergnügen Hamburg:
U-Bar-Netz_Final

Ich weiß jetzt nicht so genau, ob es da nochmal eine detaillierter Aufschlüsselung der Linien geben wird. Aber auch wenn Hamburg mit 1,5 Millionen Einwohnern nur halb so groß wie Berlin ist, sieht´s bei uns hier eher dörflich aus. „Schönste Stadt der Welt“, merkste selber, oder?




coded by nessus

2 Comments

  1. Marc · 21. Oktober 2014 Reply

    Die Schönheit einer Stadt anhand der Anzahl der Bars zu beurteilen, merkst Du selbst, oder? 😉

  2. Crumblegg · 21. Oktober 2014 Reply

    If only the one who drew the bar map of Hamburg had the same talent as the one who’d drawn the Berlin one…

Leave a reply