G-SPIRITS: Schnaps & Titten funktionieren immer

Endlich gibt es das passende Getränk zu den auf Schenkeln von kubanischen Jungfrauen gerollten Zigarren: über Frauenbrüste gelaufenen Wodka/Whiskey/Rum.

Während sich die meisten von Euch jetzt fragen: „Hä? Meinen Wodka lasse ich immer über die Tidden meiner Alden laufen…“, gemeint ist damit, dass der Wodka vor dem Abfüllen in die Flasche über die weiblichen Rundungen lief. Die bayrischen „Erfinder“ haben sich Einiges bei Ihrem Marketing-Gag gedacht und ziehen den in professioneller Form durch. Bereits ein Blick auf die Webseite gspirits.de lässt manchen Mann beginnen, die 119 Euro für die Flasche zusammen zu kratzen.

So sonderbar die Idee, so clever sind die Jungs. Sprechen sie mit den Brüsten der Frauen doch genau die Zonen im männlichen Gehirn an, die sie zu willenlosen, gefügigen Sklaven machen. Respektable Marketinganalyse.




coded by nessus

Leave a reply